OÄ Dr. Waltraud Stromer

Landesklinikum Waldviertel Horn

Leiterin der Schmerzambulanz

Affiliation:
Studium der Medizin in Wien, Fachärztin f. Allgemeinmedizin; „ius Practicandi“ 1997, Ausbildung zum FA für Anästhesiologie und Intensivmedizin, seit 2004 Fachärztin für Allgemeinmedizin und für Anästhesie u. allg. Intensivmedizin am Landesklinikum Horn
Stellvertretende Vorsitzende der Sektion Schmerz ab 2021, Präsidentin der Österreichischen Schmerzgesellschaft seit Mai 2021, Mitglied d. Österreich.- Wissenschaftlichen Ärztegesellschaft f. Akupunktur, Mitglied d. Österreich. Medizinischen Gesellschaft f. Neuraltherapie u. Regulationsforschung, seit November 2014 schmerzmedizinische Konsiliarärztin im Moorheilbad Harbach. 
ÖAK-Diplome:  Notarzt, Akupunktur, Spezielle Schmerzmedizin, Neuraltherapie.

Teaching:
Schmerzmedizin (akut, perioperativ, chronisch), Organisation von schmerzmedizinischen Seminaren und Kongressen, Organisation von Interdisziplinären schmerzmedizinischen Fallbesprechungen zur Erlangung des ÖÄK-Diploms „Spezielle Schmerzmedizin“, Mitarbeit an nationalen Handlungsempfehlungen, Leitlinien und Positionspapieren, rege Vortragstätigkeit auf diesem Gebiet.

Warum komme ich als Vortragender:
Es ist mir eine große Freude engagierten Kolleginnen und Kollegen wichtige Aspekte der Schmerzmedizin zu vermitteln, deren Interesse für diesen wichtigen Pfeiler unserer Fachrichtung zu wecken, um großes Leid der Patientinnen und Patienten, welche zukünftig behandelt werden, zu vermeiden. Es liegt in der Hand der Anästhesistin, des Anästhesisten durch gezieltes Management Schmerzchronifizierung so weit wie möglich durch kompetente Behandlung zu vermeiden.